Dr. med. G. Triphaus

Facharzt für Allgemeinmedizin

 

                                                                          

 

 

     Bodelschwinghstr.1
      49525 Lengerich
      Tel.: 05481/1033
       Fax: 05481/5592

 

 

Übrigens: Überweisungen auch heute noch sinnvoll, der Hausarzt als "Informationszentrale", um Berichte der Fachärzte einbeziehen zu können!

Die Praxis ist vom 22.Febr. (=Mittwoch) - 7.März (=Dienstag incl.) nicht besetzt auch zur Erledigung von sehr vielen Verwaltungsaufgaben (z.B. bundeseinheitliche Medikamentenpläne für die Patienten etc.).     Ab Mittwoch(8.März 2017) sind wir wieder im vollen Einsatz !

... auf dieser Website gebe ich Ihnen Informationen im Sinne der links aufge-

führten Stichworte (entsprechend anklicken),

auch
Darstellung des Leistungsspektrums, Magenspiegelung, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruck, Notdienst bzw. Notdienste, Lengerich, Ärzte in Lengerich, Apotheken, Piercing.

Insbesondere werden auch Angaben zur Magenspiegelung bzw. Magenspiegelungen gemacht, auch Informationen bzgl. ärztlichem Notdienst oder Notdienste der Apotheken.
 
 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Nutzen Sie doch auch die hervorragenden Leistungen, deren Kosten Ihre Krankenkasse zusätzlich anbietet und erstattet und die in dieser Praxis durchgeführt werden:

  1. die Jugendgesundheitsuntersuchung   (im Alter v.12 - 14. J.) eine wichtige Vorsorgeuntersuchg,einmalig,kostenlos,altersentsprechende Entwicklung?
  2. die "Allgemeine Gesundheitsuntersuchung  (ab 35 J./alle 2J.)
  3. die Krebsvorsorgeuntersuchung f. Männer    (ab 45 J.,jährl.)
  4. N e u  (ab 1.7.2008):  Hautkrebsvorsorge-Untersuchung  (ab 35 J./alle 2J.)
  5. Dickdarmuntersuchung als Krebsvorsorge (ab 55 J./alle 10J.)
       - diesbzgl. gerne auch schriftl. Informationen in der Praxis. Durchführung per Überweisungsschein,
         also außerhalb -
  6. DMP`s ( Programme für Diabetes, Herzkranzgefäßerkrankung,chronisch einengende
                 Bronchitis und Asthma bronchiale)
  7. Magenspiegelungen:  diesbzgl. verweise ich auf den Artikel unter "Leistungen" --->
                                      Magenspiegelungen

Insgesamt sind die Leistungen Ihrer Krankenkasse wirklich gut, nutzen Sie deren Angebote!

"Igel-Leistungen" (individuelle Gesundheitsleistungen) sind alle Untersuchungen bzw. Therapien, die nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkasse enthalten sind und deshalb mit den Krankenkassen nicht abgerechnet werden dürfen.

 

 

 

Welche diesbzgl. Leistungen wichtig und anerkannt sind,
somit also eine wichtige Investition in Ihre Gesundheit darstellen,
welche Leistungen auch in dieser Praxis angeboten werden,
erklären Ihnen gerne meine Mitarbeiterinnen,
die auch gerne weitere Informationen
zu den oben genannten Untersuchungen
zur Verfügung stellen!

 

Mit besten Grüßen vom Team Praxis Dr.Triphaus   
                                            -   -   -   >